Im Juni 2012 gab es die erste eigene NZ. Es handelte sich um ein Männchen mit einer DW von 11cm. Der Bursche ging innerhalb von wenigen Tagen an's Futter (Fisch).

Gut 10 Tage später. Eine wunderschön gleichmäßige Punktierung ist bereits jetzt zu erkennen.

Wenig später verstarb leider dieses schöne Tier. Wie sich bei genauerer Betrachtung herausstellte, hatte diese NZ eine angeborene Deformation am Maul, wodurch dieses nur halb geöffnet war. Ob dies nun ursächlich für das Ableben war, bleibt offen. Die weitere Entwicklung wäre sicher äußerst interessant gewesen.

Ende September 2012 folgte dann dieser schöne Wurf mit 2 Männchen und einem Weibchen. Alle Tiere waren annähernd gleich groß und hatten eine DW von etwa 11cm.

Einen guten Monat später. Die Nachzuchten entwickeln sich prächtig und sind nun futterfest.

Auf diesem Bild sind sie nun etwas über 4 Monate alt und haben sich fantastisch entwickelt. Sie haben eine DW von 19-20cm erreicht und fressen gierig.

Heute erreichte mich ein Bild dieses Weibchens ( vorweg in der roten Wanne rechts )

Sie ist jetzt ein Jahr alt und wird mindestens genauso schön wie ihre Mutter.

Mitte Januar gab es die ersten Nachzuchten 2013. Es waren 2 Männchen und 2 Weibchen mit einer DW von 11cm.

Fast 2 Monate später ... Die Gruppe entwickelt sich wie erwartet. Alle fressen mittlerweile Weißfischstückchen und befinden sich in einer Top Kondition. Bei allen Tieren sind jetzt schon deutlich die mütterlichen Gene zu erkennen. Viele Ringe und immer mehr Spots.

Endlich ist es soweit - Manja hat im August 2013 nach ca. 130 Tagen ihren ersten Nachwuchs zur Welt gebracht! Es sind ein Männchen und 2 Weibchen.

Früh am Morgen konnte ich 3 kräftige und recht große Nachzuchten aus dem Becken fangen.

Muttertier und Nachzuchten machen einen agilen Eindruck und sind wohlauf.

 

Na so stehe ich gerne auf ...! Nach einer Tragezeit von exakt 108 Tagen, hat Marie in der Nacht 4 wunderschöne und kräftige Nachzuchten zur Welt gebracht. Es sind 3 Männchen und 1 Weibchen. Mit einer Geburtsgröße von 11cm (DW) ist es ihr bisher größter Nachwuchs.

 

Heute morgen gab es eine vorweihnachtliche Überraschung - 3 kräftige und große Nachzuchten schwammen im Becken. Alle 3 haben eine DW von 12cm und sind damit schon recht groß.

21.04.2014

Na das lass ich noch als Ostergeschenk durchgehen ...

Kurz vor'm Zubettgehen, konnte ich diese vier hübschen Nachzuchten aus dem Becken fangen.

01.06.2014

Ein kleines Update ...

Sie sind nun 6 Wochen alt und futterfest

12.06.2014

Am hellichten Tag brachte Manja ihren 2ten Nachwuchs zur Welt.